Nachrichten

Hier erfahren Sie Lokales und Überregionales aus dem Bereich Klimaschutz.

Der Verein zur Förderung der natürlichen Lebensgrundlagen e. V. bedankt sich bei allen, die die diesjährige Earth Hour ermöglicht und mitgestaltet haben.

Die Satzung des Vereins wurde am 06. Oktober mit einstimmigem Beschluss der Mitgliederversammlung geändert.

Burbacher Gewässer werden zunehmend besser 

„ÖKOPROFIT - Ökologisches Projekt für integrierte Umweltechnik - ist ein Programm zur wirtschaftlichen Stärkung von Betrieben durch vorsorgenden Umweltschutz. In Workshops und mithilfe von individuellen Firmenberatungen analysieren Betriebe verschiedenster Branchen und Größenordnungen ihren Energie- und Materialverbrauch, ihre Stoffkreisläufe, die Produkte selbst, Mitarbeitermotivation im Umweltbereich, Brand- und Arbeitsschutz und vieles mehr. Also alles das, was nicht in die Kernkompetenz des Unternehmens fällt und trotzdem hohe Betriebskosten verursacht.

Überdies ist ÖKOPROFIT eine günstige Möglichkeit, Erfahrungen mit anderen Betrieben auszutauschen, mehr Rechtssicherheit in speziellen Fragen zu erlangen und den betrieblichen Kontakt zu kommunalen Behörden zu verbessern.

Das Programm wurde 1991 in einer Runde mit fünf Pilotfirmen im österreichischen Graz entwickelt und wird dort seitdem kontinuierlich durchgeführt. Bisher wurde ÖKOPROFIT von mehr als 100 europäischen Städten eingeführt. Über 2.200 Betriebe konnten in Deutschland bereits als ÖKOPROFIT-Betriebe durch Städte, Gemeinden oder Landkreise ausgezeichnet werden.“

(Josef Ahlke, ÖKOPROFIT Erfurt, Erfahrungen zu einem Projekt mit (Neben-)Wirkungen)

Rund 60 Burbacher Hauseigentümer/innen waren der Einladung der Gemeinde zum Klimaforum ins Bürgerhaus am 07. März gefolgt.